Alles zum Thema ‘Biz’

Quit, or not Quit?

Dienstag 1. Juni 2010, 07:37
post thumbnail

Die Revo­lu­tion gegen Face­book läuft in vol­lem Gange. Die Daten­schutz­dis­kus­sion heizt die unter­schied­li­chen Lager immer wei­ter auf. Und wie immer wird um den hei­ßen Brei dis­ku­tiert. Denn das Pro­blem liegt nicht in, um oder um Face­book herum. Das Pro­blem ist ein ganz anderes.

(mehr…)

iPad Start in Deutschland — Begeisterung und Frust

Freitag 28. Mai 2010, 08:29
post thumbnail

Der 28. Mai 2010. Offi­zi­el­ler Ver­kaufs­start des iPads in Deutsch­land.
Seit letz­ter Nacht wer­den sich ver­mut­lich schon wie­der einige die Füße vor den Apple Filia­len in den Bauch ste­hen, um als ers­ter eines der Tablet PCs zu ergat­tern. Gene­rell wer­den ver­mut­lich wie­der den gan­zen Tag hib­be­lige und frus­trierte Apple-Jünger durch die Städte strei­fen und doch noch ver­su­chen irgendwo eins zu bekom­men.
Wel­che Geschäfte genau außer den Apple-Stores eine Lie­fe­rung bekommt, will Apple schein­bar nicht mitteilen.

Glück­lich, wer bereits am 10. Mai vor­be­stellt hat. Oder?
(mehr…)

Blitzmeldung: iPod Touch Prototyp mit 2-MPixel-Cam

Mittwoch 19. Mai 2010, 15:09

Irgend­wie scheint die Heim­lich­tue­rei bei Apple end­gül­tig am Ende zu sein oder es ist ein Fake.

Eine vit­na­me­si­sche Web­site zeigt in einem Video den Pro­to­typ eines iPod Touch mit ein­ge­bau­ter 2 Mega­pi­xel Kamera. Ob’s stimmt ist unklar. Auf jeden Fall heizt das die Spe­ku­la­tio­nen um Infor­ma­ti­ons­lecks oder gezielte Marketing-Strategien bei Apple wei­ter an.

Mehr bei Mas­hable

Nun auch Sony?

Montag 17. Mai 2010, 07:22

Der Kon­zern denke schon län­ger dar­über nach, will sich aber noch etwas “umschauen”?

Klingt nicht nach einer ech­ten Kampf­an­sage gegen mitt­ler­weile über 1 Mio. ver­kaufte iPads. Wer so halb­her­zig an die­ses Thema ran­geht, sollte erst gar nicht damit anfangen.

Mehr dazu bei Heise

Noch eins?

Montag 17. Mai 2010, 07:14
post thumbnail

Es klingt nicht schlecht. Mit Dia­spora soll es ein Art Anti-Facebook geben, deren Initia­to­ren sich für Daten­schutz und Open Source aussprechen.

Alles wun­der­bar. Wer bis­her sich nicht wagte zu Face­book zu gehen, weil die­ses beson­ders durch die jüngs­ten Schlag­zei­len einen eher zwei­fel­haf­ten Ruf hat und sonst kein ande­res Social Net­work nutzt, könnte durch­aus bei Dia­spora landen.

(mehr…)

Adobe liebt Apple

Samstag 15. Mai 2010, 07:56

Adobe hat jüngst einen neue “Werbe-Kampagne” gestar­tet, die mit “Adobe loves Apple” beti­telt ist. Darin lis­tet Adobe auf, was man dort alles mag. Da darf auch Flash natür­lich nicht fehlen.

Wenn Ihr mich fragt, ist das Kin­der­ge­burts­tag. Und wer weiss, ob da nicht auch Kal­kül bei­der Kon­zerne dahin­ter steckt.
Aber beneh­men sich so erwa­chene Unter­neh­men?
Naja, viel­leicht weil beide soviel Knete haben, dass es schon wie­der Spass macht, sich gegen­sei­tig die Sand­förm­chen madig zu machen und dem ande­ren die Sand­ku­chen zu zertreten.

So lang­sam wird’s albern. Aber immer­hin eine kleine Nach­richt wert.

Mehr bei Heise

Leitfaden für App-Entwickler

Samstag 15. Mai 2010, 07:47

Heise ver­öf­fent­lichte einen Arti­kel, der Soft­ware­ent­wick­lern die grund­le­gen­den Haken und Ösen bei der App-Enwicklung für das iPhone erläu­tert.
Seit Ein­füh­rung der Apple-Richtlinien, die u.a. die Ent­wick­lung von Flash– und .NET-Anwendungen ver­bie­tet, soll­ten sich Ent­wick­ler vor der Pro­gram­mie­rung von Apps damit aus­ein­an­de­re­set­zen.
Mehr bei Heise: “Was man beim Ent­wi­ckeln von iPhone-Apps wis­sen sollte